2010

Im Jahr der Kulturhauptstadt Europas 2010 öffneten die folgenden fünf Essener Familien ihre Wohnungen und haben Werke jeweils eines Künstlers bzw. einer Künstlerin ausgestellt:



Samstag  24. April 2010  11 - 17 Uhr
 



Familie Pues                           Moltkeplatz 5

zeigte Werke von    Christoph Ruckhäberle



Lisa Lambrecht-Wagenitz und Volker Wagenitz  Moltkeplatz 9
   
 
zeigten Werke von    Christian Forsen



Familie Stachelhaus
               Ruhrallee 10

zeigte Werke von    Andrea Lehmann



Familie Troche          
             Einigkeitstraße 26

zeigte Werke von    Hlynur Hallsson



Christof Wolf          
                 Hufelandstraße 3   (ab 12 Uhr)

zeigte Werke von    Christoph Hildebrand